First Friends. Second Benefits.

#1

First Friends. Second Benefits.


You: "You are a wack-a-doodle."
Wolf: "A wack-a-doodle you sleep with."

Kleiner Blackout. Wer war ich noch gleich?
„Du heißt Isabella Malone und di bist zwischen 30 und 37 Jahre alt. Da ich nichts über Wesen weiß gehe ich davon aus das du ein Mensch bist, aber wissen tue ich das nicht. Ich denke du bist Polizistin.“

Kennen wir uns? Wer bist du überhaupt?
„Ich bin Wolf Cole Cadwell, Veteran der durch eine Kopfverletzung aus der Armee entlassen wurde. Ich trage zwei Purple Hearts und andere Verdienstmedaillen, früher war mir das etwas wert, inzwischen nicht mehr.

Ich bin etwas paranoid geworden seitdem ich im Irak in die Luft gesprengt wurde, aber wer wäre das nicht?“

Was willst du eigentlich von mir?
„Wir sind Freunde mit Gewissen Vorzügen mit einem Vertrag und Klauseln. So zum Beispiel Klausel 3c bei ernsthaftem Interesse an einer anderen Person werden die gewissen Vorzüge auf Eis gelegt.

Aber da wir zuerst Freunde waren und dann erst mehr, geht das in Ordnung.“

Was, wir haben schon eine gemeinsame Vergangenheit? Erzähl!
„Wir haben uns kennengelernt als ich nach Austin kam du hast mich einmal aufgesammelt und wusstest nicht so recht was mit mir ist, weil ich katatonisch alles mit gemacht habe und erst wirklich in der Zelle zu mir gekommen bin und du über zwei Ecken von Kollegen gehört hast das ich ein Veteran bin der etwas auf den Kopf bekommen hat im Kriegsgebiet.

Ich glaube du hattest etwas Mitleid mit mir bist du mich kennengelernt hast, dann warst du etwas frustriert aber interessiert. Und so haben wir uns doch noch mal getroffen und nochmal getroffen bis wir Freunde geworden bist. Meine guten Tage überwiegen ja meistens und eine Polizistin als Freundin zu haben ist praktisch, wenn man ab und an mal in einer Zelle aufwacht ohne zu wissen wieso. Die Vorzüge sind wohl dadurch entstanden das wir beide mal gefrustet waren, ein paar Bier hatten und uns beide nur gedacht haben „warum nicht?“.

Schließlich mögen wir uns ja und finden uns auch Attraktiv.“

Bei Interesse kann man gerne mit mir reden und ich bin für alles offen als Player. Das einzige was schön wäre, wenn es bei dem Beruf bleiben würde. Sonst kann sie vom Wesen alles sein was du möchtest, genauso der Backround können wir uns sonst gerne zusammen ausdenken 😊 . Ich möchte das du Spaß an dem Charakter hast.
Name ist auch anpassbar.


Ziemlich dunkel hier. Kannst du mal ins Licht treten?
Naomi Watts, Charlize Theron, Kate Winslet, Amy Adams, Daniela Ruah, Mercedes Mason

Als Vorschläge, aber ich bin da ganz offen. Du musst ja mit dem Gesicht rumrennen :D

Soll die ganze Welt hiervon erfahren?
Jaaaaaaaaa alle, in die News soll es erscheinen!
"Paranoia means having all the Facts."

Can you not see all the connections?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron